Windows icloud alle fotos downloaden

Sie sehen alle Ihre iCloud-Fotos im Browser von “Moments” angezeigt (Fotos gruppiert nach Ort, an dem Sie sie aufgenommen haben, Tageszeit usw.). Wenn Sie einen anderen Anzeigemodus bevorzugen, wählen Sie alle Fotos aus dem linken Bereich aus. Dies ist wirklich schlechte Software und damit meine ich REALLY BAD sofware. Mein iCloud-Speicher ist fast voll und ich dachte, ich würde aufräumen, indem ich Fotos offline herunterlade und speichere. Eine solche Lösung ist nicht möglich; Stattdessen muss ich meinen Speicherplan aktualisieren. Wie lächerlich. Kriminell sogar. Ach ja, es scheint, dass South Park recht hatte: seien Sie vor Apple! und lesen Sie das gesamte Kleingedruckte in ihren Lizenzen usw. Oder, mit anderen Worten, verwenden Sie einfach Microsoft, es funktioniert wie geplant.

Ein weiteres Problem, das ich hatte, ist, dass, wenn ich die Fotos, die ich wollte ausgewählt (gruppiert nach Jahren war die einzige Option zur Verfügung) und dann starten Download, bekam ich eine Nachricht, die sagte, es war nicht genug Platz auf meinem PC für alle Fotos. Nicht wirklich wahr, aber kein Streit. Auch wenn ich nur ein Jahr ausgewählt, das 2 Fotos in ihm hatte, immer noch die gleiche Nachricht. Ich kam herum, indem ich eine externe HD anade und in die Einstellungen ging (in icloud- im Fotofach- genau dort, wo die Download-Fotos-Option ist) und fotos>Optionen> auswähle und die Zieldatei als Festplatte auswähle. Ich habe alle anderen Optionen (Hochladen von Fotos, etc.) außer der icloud-Bibliothek, die ich denke, ist immer noch für die Verbindung mit meinem Telefon benötigt. Hallo Ich habe mehrere Bilder von Apple icloud auf meinen Mac heruntergeladen. Es wurde als ZIP-Datei heruntergeladen. Als ich die Datei entpackt habe, sagen alle Fotos, dass sie heute erstellt wurden. Das Datum, an dem das Bild ursprünglich aufgenommen wurde, wurde nicht beibehalten. Verwenden Sie die Befehlstaste auf dem Mac, um mehrere unterschiedliche Fotos auszuwählen. Danke Scott! Dadurch wurden meine 1700 Urlaubsfotos von Spanien und Belgien gespeichert. Ich habe iCloud nie für Fotos verwendet und ich habe es nur getan, weil mein neues iPad sagte, dass der Speicherplatz voll war.

Nein, ich habe einige Fotos verloren. Ich weiß, weil sie immer noch in einer Keynote sind, die ich tat, aber nicht mehr sichtbar auf meinem iPad oder dem iCloud-Backup. Ich habe sie nicht gelöscht. Ich versuche herauszufinden, wie ich alle meine Fotos von iCloud bekommen kann, ohne 2500 Fotos manuell übertragen zu müssen! Das ist wirklich verrückt. Ich war zwei Stunden mit Apple telefoniert und sie können es nicht herausfinden. Der Vorgesetzte dachte, ich könnte es per Schichtklick tun. Wählen Sie, dass alle Fotos überhaupt nicht funktionieren. Er bittet die Technische Abteilung, dies herauszufinden und wird mich zurückrufen. Bei Bedarf werde ich alle Fotos manuell auf meinen Computer übertragen. Aber was ist mit den Fotos, die ich verloren habe? Einige sind in der Keynote-Präsentation, die ich an einen Freund und mich selbst verschickt habe, aber ich bin sicher, dass es andere gibt.